KURZREISEN OSTSEE

Strandurlaub in heimischen Gefilden

Der Familienurlaub am Meer kann gleich vor der heimischen Haustür beginnen. Langgezogene Strände mit feinem Sand und klarem Wasser locken mit ihrem norddeutschen Charme. An der Ostsee finden nicht nur Strandurlauber und Wasserratten Erholung und Entspannung. Neben endlosen Strandkilometern ist das Hinterland mit seinem rustikalen Charme ein beliebtes Ziel für Ausflüge.

FERIEN AUF DEM BAUERNHOF TRIFFT WELLE UND WOGE

Ein Familienurlaub an der Ostsee bietet in jeder Jahreszeit entspannende Gelegenheiten, Land und Leute näher kennen- und liebenzulernen.
So vielfältig wie das Land um die Ostsee sind die Möglichkeiten, den Familienurlaub mit kleinen und großen Kindern zu gestalten. Hier habt Ihr die Möglichkeit, einige Tage als Kurzurlaub im Hotel zu verbringen oder in der familiären Atmosphäre einer Ferienwohnung den Urlaub zu genießen. Eine Mischung aus Strand- und Aktivurlaub bietet jedem Familienmitglied perfekte Entspannung!

Ein Kurzurlaub an der Ostsee ist wie eine Wundertüte für Familien: Hier finden unterschiedlichste Urlaubstypen zueinander. Der Strandurlauber darf den Tag faul im Strandkorb verbringen und den Surfern beim Wellenreiten zuschauen. Danach steht ein kleiner Radausflug mit der ganzen Familie über die Dörfer auf dem Programm. Hier haben nicht nur Stadtkinder die Gelegenheit, Kühe kennenzulernen, die nicht lila sind... Am Abend laden wahlweise Eisdielen oder kleine Fischrestaurants dazu ein, den Tag entspannt ausklingen zu lassen, bevor es zurück ins Hotel oder Ferienwohnung geht.

Typisch für die Gegend um die Ostsee sind Ferienwohnungen, in denen auch eine größere Familie entspannt unterkommen und sich selbst verpflegen kann. Auf diese Weise kann hier jeder seinen eigenen Tagesrhythmus finden und ist unabhängig vom Ablauf in einem Hotel mit vorgegebenen Essenszeiten. Auch sind die Kosten deutlich geringer als in einem Hotel.
Urlaub auf dem Bauernhof wird an der Ostsee häufig geboten. Hier haben Kinder oft Gelegenheit, selbst einmal auf Ponys zu reiten oder im Frühjahr den jungen Tiernachwuchs zu begutachten. Mal ehrlich: Wer kann schon jungen Kätzchen widerstehen? Auch sonst wird auf vielen Höfen, die sich auf Familien spezialisiert haben, ein buntes Programm an Möglichkeiten geboten, mit denen sich der Nachwuchs gerne beschäftigt. Trampolinspringen, einen Ausflug im Beachcruiser über den Strand, Bastelnachmittage in der Spielscheune, Kinderkino oder Go-Kart fahren sind hier einige Auszüge aus den gebotenen Aktivitäten.
Etwas weiter gehen Kinderhotels, in denen der Nachwuchs zeitweise von geschultem Personal betreut wird. Die Eltern entspannen derweil bei etwas Wellness wie Sauna, Massagen oder Aromatherapie. Dem Trend zum organisierten Relaxen folgend, sind mittlerweile einige Ferienparks an der Ostsee entstanden, wo Familien eine organisierte Entspannung genießen können. Besonders Kinder finden hier rasch gleichgesinnte Spielkameraden für aufregende Momente und Action.

Im Gegensatz zu den typischen Touristensiedlungen am Mittelmeer ist ein Kurzurlaub an der Ostsee zu jeder Zeit im Jahr ein Erlebnis. Je nach Jahreszeit lassen sich andere Momente erleben. Im Sommer lockt der Strand mit Wind und Wellen, im Frühjahr und Herbst ist die umliegende Landschaft und intakte Natur den einen oder anderen Blick wert. Lange Ausflüge in Naturschutzgebieten oder Wanderungen am Strand helfen der Familie, gemeinsam einen Gang zurückzuschalten und die Natur zu genießen. Im Winter lockt ein Kurzurlaub ins Bäderparadies mit Indoor-Themenwelten oder Saunalandschaft. Unabhängig von der Jahreszeit sind Schiffsausflüge am Tage mit der Familie immer ein Erlebnis, an das sich Kinder gerne erinnern.

Schlechtes Wetter ist kein Problem bei einem Kurzurlaub an der Ostsee. Die ganze Familie hat genug Alternativen, um am Tage auszuweichen. Verschiedene Museen und Ausstellungen bieten Kultur, originelle Restaurants mit nordischer Küche laden zum Kosten und Verweilen ein. Bäderparadiese sorgen für Wasserspaß mit der gesamten Familie. Alleine hierfür lohnt sich oft ein Kurzurlaub, in dem man Hotel oder sonstige Unterkunft nur noch zum Schlafen aufsuchen möchte. Tagestrips in andere Städte lassen sich hier perfekt kombinieren, beispielsweise mit einer Fährtour nach Dänemark.

Speziell für eine Familie mit kleinsten Kindern ist ein Aufenthalt oder Kurzurlaub in Schleswig-Holstein an der Ostsee ein Geheimtipp. Einerseits ist die Anreise mit Auto oder Bahn oft entspannter als im Flugzeug zu sitzen, andererseits gibt es im Supermarkt die gewohnten Produkte und die Lieblingsmarke Babybrei... Das milde Klima mit frischer Seeluft ist oft für Stadtkinder eine echte Wohltat für die strapazierten Atemwege. Familienmitglieder mit Allergien oder Hautproblemen genießen oft das reizarme Klima um die Ostsee, welche sich positiv auf das Wohlbefinden auswirkt.

Entdeckt die besten Angebote für euren kurzen Familienurlaub an der Ostsee und bucht zum günstigen Preis. Wir beraten euch gerne.


LAST MINUTE

NOCH MEHR
pro Person ab 1.990 €
Vietnam Familien Rundreise
pro Person ab 1.587 €
pro Person ab 1.460 €
pro Person ab 762 €

INSPIRATION

Wellness Icon
Wellness
Tauchen Icon
Tauchen
Freizeitparks Icon
Freizeitparks
Ski-Urlaub Icon
Ski-Urlaub
Wassersport Icon
Wassersport
mit Hund Icon
Mit Hund

MAGAZIN

ALLE ARTIKEL

Immer mehr Reedereien bieten Familienkreuzfahrten an. Was es zu wissen gibt und ob das auch was für euch sein könnte, lest ihr hier.

Am 9. Februar 2019 ist die Flotte von TUI Cruises um ein weiteres Mitglied gewachsen – die neue Mein Schiff 2.

Internet im Familienurlaub? Braucht man das? Über die Hälfte der Urlauber sagt ja. Und das nicht ohne Grund.

Mit dem Auto in den Familienurlaub: Abenteuer oder Nervenprobe? Mit diesen Tipps wird’s Vorfreude pur.