KREUZFAHRTEN IN SKANDINAVIEN

Auf den Spuren der Wikinger

Eine Familienkreuzfahrt auf der AIDA oder mit Costa, Tui Cruises und MSC nach Skandinavien ermöglicht es den Kindern auf den Spuren der Wikinger zu wandeln und die Eltern werden in faszinierende Landschaften mit Bergen, Fjorden und Eiswelten entführt. An Bord von einem Schiff, das speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgelegt ist, wird sowohl Eltern als auch Kindern ein abwechslungsreiches Kreuzfahrtprogramm geboten.

LEINEN LOS - FAMILIENKREUZFAHRT NACH SKANDINAVIEN

Bei einer Reise mit einem Schiff wird den Kindern an Bord viel Spielspaß geboten, geht es an Land können sie die Welt der Wikinger entdecken.
Magische Polarlichter lassen die Augen von Kindern strahlen, aber auch die wilde Natur wird auf Skandinavien Kreuzfahrten zu einem Abenteuerspielplatz. Wenn die Kids und die Eltern einmal Pause von der wilden Schönheit benötigen, dann finden sie am Schiff ein buntes Programm, das auf das Alter der Kinder angepasste Aktivitäten bietet, während sich die Eltern etwa im Spa verwöhnen lassen können.

Skandinavien ist vielleicht nicht das erste Reiseziel an das gedacht wird, wenn eine Reise mit Kindern auf einem Schiff geplant ist. Der Norden bietet jedoch ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Eltern, bei dem unterschiedliche Aktivitäten auf dem Schiff sich mit spannenden Ausflügen in die Regionen von Skandinavien abwechseln. AIDA bietet beispielsweise eine spezielle Beratung für Eltern an, die planen ihre Kinder mit an Bord zu nehmen, damit sie das richtige Kreuzfahrtschiff bzw. eine geeignete Route wählen, wo für alle ein buntes Programm geboten wird.

Schweden
ist bekanntlich das Land von Pippi Langstrumpf, und auch wenn die Geschichten heute nicht mehr ganz so modern sind, ist vor allem für die Eltern ein Ausflug zur Heldin ihrer Kindertage ein spannendes Erlebnis. In der "Astrid Lindgren Welt" können Kinder nicht nur Pippi, sondern auch andere Gestalten aus den Büchern der Autorin begegnen. Ein Besuch in der Villa Kunterbunt oder ein Besuch der Bullerbü-Höfe ist ein spannendes Abenteuer für Groß und Klein. Abenteuerlich wird es auch, wenn sie auf Wikinger treffen, wenn es sich dabei auch um sehr friedliche und freundliche neuzeitliche Nachfahren handelt. In Skandinavien gibt es mehrere Musen, die einen Einblick in die Welt der rauen Gesellen geben. In speziellen Programmen für Kindern können auch diese einen Tag lang Wikinger sein und vielleicht sogar in einem original nachgebauten Wikinger-Lager ihre Zeit verbringen.

Vor allem die Natur spielt in Skandinavien eine große Rolle, wenn sie auch manchmal ihre harten Seiten zeigt. Für Kinder ist vor allem die Begegnung mit der Tierwelt spannend. Vor allem Elche bekommen die Gäste in der kurzen Zeit oft nicht zu Gesicht, außer sie besuchen einen Elch-Park, wo sie den Tieren ganz nah kommen können. Ganz nah dran sind sie auch im Winter, wenn es die Möglichkeit gibt einmal mit dem Weihnachtsmann im Schlitten zu sitzen, dass von einem echten Rentier gezogen wird.

Nicht nur Pippi Langstrumpf nannte Skandinavien ihre Heimat, sondern auch Nils Holgerson. Anstatt aber mit bzw. auf Wildgänsen zu reisen, geht es mit einem Schiff wie der AIDA entlang der Küste dieses faszinierenden Landes. Natürlich wollen die Eltern und Kinder auch an Bord ein buntes Programm haben, denn nicht jeder will alle angebotenen Ausflüge nutzen. Manchmal macht es den Kindern mehr Spaß an Bord sich auf dem Spielgelände oder im Pool auszutoben. Für Kinder wird auf dem Schiff ein eigenes Programm geboten und es gibt oft auch eigene Kinderclubs. Dort werden sie von einem geschulten Personal betreut und Aktivitäten geboten, die auf ihre Altersgruppe zugeschnitten sind. Sogar für Babys gibt es bei manchen Reisen eine eigene Betreuung, damit sich auch die Eltern an Bord entspannen können. Wie wichtig es ist, die richtige Kreuzfahrt auszuwählen, zeigt sich spätestens beim Essen. Für Kinder sollte es nicht nur geeignete Sitzplätze oder Hochstühle an Bord geben, sondern auch Menüs, die auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet sind. Wichtig an einer Schiffsreise mit Kindern ist auch, dass es Zonen, gibt, wo auch die Kinder ungehindert spielen können, denn an Kreuzfahrten nehmen nicht ausschließlich immer Familien teil. So werden Konflikte verhindert, da den Kindern geeignete Freiräume geboten werden. Auch bei den Ausflügen sollte klar ersichtlich sein, ob sie für Kinder geeignet sind bzw. speziell für sie gedacht sind, damit jeder auf seine Kosten kommt auf der Schiffsreise nach Skandinavien.

Entdeckt die schönsten Angebote für eure Kreuzfahrt mit Kindern nach Skandinavien. AIDA, MSC, Costa, TUI Cruises warten auf euch!


MAGAZIN

ALLE ARTIKEL

Internet im Familienurlaub? Braucht man das? Über die Hälfte der Urlauber sagt ja. Und das nicht ohne Grund.

Mit dem Auto in den Familienurlaub: Abenteuer oder Nervenprobe? Mit diesen Tipps wird’s Vorfreude pur.

Urlaub im Clubhotel wird auch bei Familien immer beliebter. Warum das so ist und was ein Cluburlaub bietet, lest ihr hier.

Winterurlaub mit Kindern ist ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Wie der Skiurlaub ein Erfolg wird lest ihr hier.