OSTSEE

Rügen, Usedom, der Timmendorfer Strand...

Die Ostsee bietet unzählige Möglichkeiten für einen tollen Familienurlaub am Meer. Weite Strände zum Toben und Buddeln, unzählige Aktivitäten für Groß und Klein, tolle Familienhotels und all das fast vor der Haustür am deutschen Meer!

SONNE, STRAND UND MEER

Was gibt es schöneres als mit der ganzen Familie ans Meer zu fahren?
Der perfekte Ort mit vielen flachen Sandstränden zum Planschen, Toben und Sandburgen bauen ist die Ostsee. Die frische, salzige Meeresluft, die vielen Sonnenstunden und die zahlreichen familienfreundlichen Hotels und Unterkünfte machen sie ideal für einen tollen Familienurlaub am Meer.

Entlang der Ostseeküste laden unzählige Promenaden zum gemeinsamen Schlendern und Genießen ein. Aber auch auf den Inseln Rügen und Usedom warten viele Highlights, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten auf die ganze Familie. Spiel, Spaß und Abenteuer, aber auch Entspannung ist für die gemeinsame Familienzeit garantiert.

Schuhe aus, Augen auf den Boden und ab geht’s zum Entdeckerspaziergang am Strand. Und da gibt es so einiges zu entdecken! Wunderschöne Muscheln in den verschiedensten Farben und Formen, Steine die vom Meer ganz glatt poliert wurden, oder sogar eine Versteinerung, die Geschichten von lang vergangenen Zeiten erzählen. Besonders nach einem stürmischen Tag lohnt sich eine Entdeckungstour am Strand der Ostsee. Mit etwas Glück entdeckt man dann sogar einen honigfarben glänzenden Bernstein zwischen den Muscheln. Und am Abend kann jeder kleine Forscher oder Forscherin die gefunden Schätze stolz präsentieren.

Besonders tolle Strandabenteuer lassen sich auf der größten Insel Deutschlands erleben – auf Rügen. Mit seinen kilometerlangen reinweißen Sandstränden und den beeindruckenden Kreidefelsen zählt Rügen zu den beliebtesten Reisezielen für Familien. Doch nicht nur die tolle Landschaft ist ein Grund für die Beliebtheit der Insel. Auch unheimlich viele Aktivitäten locken mit kinderfreundlichen Angeboten. Zum Beispiel lohnt ein Ausflug in den Rügen-Park Gingst, der seine Besucher in eine zauberhafte Miniatur-Welt entführt und Aktion mit verschiedenen Fahrgeschäften verspricht. Für kleine und große Seeräuber ist dagegen die Pirateninsel ein absolutes Highlight. Dort können Hüpfburgen, Trampolins und vieles mehr geentert werden und daher besonders an Regentagen der perfekte Ort um überschüssige Energie auszutoben. Noch mehr "Tipps für euren Urlaub auf Rügen" gibt's in unserem Reisemagazin.

Kaum weniger interessant ist die zweitgrößte Insel Deutschlands – Usedom. Wer sich gerne am Strand in der Sonne fläzt, ist hier genau richtig. Mit durchschnittlich 2.000 Sonnenstunden pro Jahr zählt die Insel zu den sonnigsten Regionen Deutschlands. Das, die langgezogenen Sandstrände, eine wunderschöne Natur und einladende Promenaden mit Restaurants und Cafés machen sie auch für einen Familienurlaub am Meer so spannend. Vielleicht unternehmen Sie mit den Kindern eine spannende Wanderung oder Radtour durch die vielfältige Natur, besuchen die Schmetterlingsfarm oder die Straußenfarm oder machen eine Insel-Safari durch das Peenetal oder, oder, oder. Die Möglichkeiten kennen fast keine Grenzen.

Ein weiterer bekannter Ostsee-Urlaubsort ist der Timmendorfer Strand. Die zwischen Scharbeutz und Lübeck-Travemünde gelegene Gemeinde lädt zum ausgiebigen Strandurlaub ein. Aber auch zahlreiche Restaurants erfreuen ihre Besucher mit köstlichen Leckereien aus dem Meer für Groß und Klein.

Doch das ist noch lange nicht alles. Die Ostsee mit ihrer vielfältigen Küstenlinie bietet noch weitaus mehr Highlights für einen tollen Familienurlaub. Besonders da alle Ferienregionen entlang der Ostseeküste hervorragend auf Familien eingestellt sind. Hier ergänzen sich kinder- und familienfreundliche Unterkünfte, Service, Attraktionen und Freizeit- oder Ferienparks perfekt und halten für Kinder jeden Alters das richtige Angebot bereit.

LAST MINUTE

NOCH MEHR
pro Person ab 689 €
pro Person ab 762 €
pro Person ab 699 €
pro Person ab 1.743 €

MAGAZIN

ALLE ARTIKEL

Immer mehr Reedereien bieten Familienkreuzfahrten an. Was es zu wissen gibt und ob das auch was für euch sein könnte, lest ihr hier.

Am 9. Februar 2019 ist die Flotte von TUI Cruises um ein weiteres Mitglied gewachsen – die neue Mein Schiff 2.

Internet im Familienurlaub? Braucht man das? Über die Hälfte der Urlauber sagt ja. Und das nicht ohne Grund.

Mit dem Auto in den Familienurlaub: Abenteuer oder Nervenprobe? Mit diesen Tipps wird’s Vorfreude pur.