MUTTER/VATER KIND REISEN

Familienurlaub für Mutter/Vater und Kind - eine besondere Herausforderung

Etwa zwanzig Prozent aller Kinder leben und vereisen mit nur einem Elternteil, vielleicht ist daher die Bezeichnung Familienurlaub nicht ganz richtig, aber sicher treffender als Singleurlaub. Kinder und Erwachsene haben Wünsche und Erwartungen an ihre Urlaubsreise, diese zu erfüllen ist für alleinerziehende Eltern gar nicht einfach, denn spezielle Angebote gibt es nur sehr wenige. Daher solltet ihr selbst eure Reise planen.

FAMILIENURLAUB ZU ZWEIT

Die Zahl der alleinerziehenden Eltern steigt stetig weiter an, Angebote für eine Reise fehlen allerdings fast gänzlich, daher gilt es Kompromisse zu finden
Mittlerweile leben etwa 20 Prozent aller Kinder bei nur einem Elternteil, im Alltag klappt das meist sehrt gut, steht allerdings eine Reise an, sucht man spezielle Angebote für Mutter/Vater -Kind Reisen nahezu vergeblich. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten einen schönen, erlebnisreichen und für alle erholsamen Urlaub zu verleben. Ihr könnt zum Beispiel ein Zimmer in einem Familienhotel buchen oder eine Städtereise unternehmen.

Alleinerziehende Mütter und Väter wünschen sich für ihre kleine Familie eine Reise, die sowohl die Bedürfnisse der Kinder nach Spaß und tollen Abenteuers befriedigt als auch jene des alleinerziehenden Elternteils nach Erholung und Entspannung. Keine leichte Aufgabe, da es nur sehr wenige Angebote speziell für Alleinerziehende gibt. Während ein Elternpaar sich auch einmal bei der Kinderbetreuung abwechseln kann, müssen alleinreisende Mütter oder Väter quasi rund um die Uhr für ihr Kind oder ihre Kinder als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund ist es wichtig ein Domizil zu wählen, wo eure Kinder zumindest stundenweise betreut werden. Ein Familienhotel ist eine solche Möglichkeit, diese sind mittlerweile fast überall zu finden. In der Regel bietet das gebuchte Familienhotel einen Kids-Club an. Am Strand ist ein Familienhotel ebenso zu finden wie in den Alpen, das heißt, ihr habt die Qual der Wahl und könnt eure Reise ganz euren Wünschen entsprechend planen.

Eine Mutter/Vater - Kind Reise kann ganz unterschiedlich aussehen, es warten die unterschiedlichsten Möglichkeiten und Angebote auf euch. Ihr könnt gemeinsam in den Alpen oder Schweden Wandern oder an einem Strand in Frankreich jeden Tag die Sonne genießen. Ob ihr ein Familienhotel bucht oder euren Familienurlaub auf dem Campingplatz verlebt, bleibt ganz euch überlassen. Euren Familienurlaub könnt ihr natürlich auch auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen oder aber auf einem Bauernhof in Bayern. Ihr reitet gern, dann bucht euren Familienurlaub doch auf einem Reiterhof in Mecklenburg-Vorpommern, vielleicht zieht es euch ja auch nach Österreich. Es gibt unzählige Angebote, welche sich für einen Familienurlaub bestens eignen. Für Kinder freuen sich zumeist mehr über die gemeinsam verbrachte Zeit mit Mutter oder Vater als das geplante Ziel der Reise. Ältere Kinder finden vielleicht sogar gefallen an einem Städtetrip, mögliche Ziele finden sich viele. Die Angebote für Städtereisen in Deutschland oder Europa sind breit gefächert, Berlin, Hamburg oder München sind ebenso denkbar wie Paris, Rom oder gar London. Städtereisen werden allein oder in der Gruppe angeboten. Eine Reise in der Gruppe ist eine gute Chance neue Kontakte zu knüpfen. Übrigens wer nicht gern allein reist, kann vielleicht mit einer Freundin oder einem Freund einen gemeinsamen Familienurlaub planen.

Ein Familienurlaub für alleinreisende Eltern mit einem oder mehreren Kindern unterscheidet sich kaum von jenen in einer Familie mit Mutter und Vater, daher sind die möglichen Urlaubsziele natürlich ebenfalls die gleichen. Einziger Unterschied ist der größere Stress des alleinerziehenden Elternteils, denn er hat nicht die Chance sein Kind oder seine Kinder einmal in die Obhut eines anderen Familienmitglieds abzugeben. Wer jedoch, gut plant der hat dennoch gute Chancen einmal eigene Wege zu gehen. Etwa in einem Familienhotel, indem eine tägliche Kinderbetreuung angeboten wird. Auf einem Campingplatz, der sich auf Familien mit Kindern spezialisiert hat, findet ihr ebenfalls einen Kidsclub. Hier können die Kinder gemeinsam basteln oder spielen, bekommen Geschichten vorgelesen sowie vieles mehr. Einem Familienurlaub voller toller Abenteuer steht somit nichts im Weg. Übrigens einen einzigartigen Familienurlaub verlebt man auf Wunsch auch im Winter in einem Skihotel für Familien. Die Angebote für Mutter/Vater - Kind Reisen im Winter sind vielfältig, die Palette reicht vom Ski- über Wanderurlaub bis hin zu einem Besuch im Musical zum Beispiel in Hamburg. Wichtig ist, dass sich Mutter oder Vater ebenfalls entspannen und erholen können.

Stöbert doch gleich mal in unseren Angeboten. Wir beraten euch gerne!

MAGAZIN

ALLE ARTIKEL

Internet im Familienurlaub? Braucht man das? Über die Hälfte der Urlauber sagt ja. Und das nicht ohne Grund.

Mit dem Auto in den Familienurlaub: Abenteuer oder Nervenprobe? Mit diesen Tipps wird’s Vorfreude pur.

Urlaub im Clubhotel wird auch bei Familien immer beliebter. Warum das so ist und was ein Cluburlaub bietet, lest ihr hier.

Winterurlaub mit Kindern ist ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Wie der Skiurlaub ein Erfolg wird lest ihr hier.