GRIECHENLAND

Abwechslungsreicher Familienurlaub in Griechenland

Griechenland hat so abwechslungsreiche Angebote, dass das Land ideal für einen Urlaub mit Kindern ist. Seine kulturelle Vielfalt begeistert vor allem die Eltern, bringt aber auch Kinder zum Staunen, wenn sie die historischen Bauten erkunden. Die traumhaften Strände bieten Badespaß für die gesamte Familie und im Familienhotel werden der Familie zahlreiche Annehmlichkeiten geboten.

GRIECHISCH GENIEßEN MIT KINDERN

Griechenland ist wegen seines angenehmen Klimas bei Familien ein beliebtes Reiseziel, dass auch viele abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten bietet.
Es sind die vielen antiken Sehenswürdigkeiten, die viele im Familienurlaub nach Griechenland locken. Zwischen Kultur und Freizeitspaß wird in jeder Altersklasse im Land etwas geboten. Neben traumhaften Stränden und spannender Kultur bietet auch die teilweise noch unberührte Natur reizvolle Freizeitmöglichkeiten. Hinzu kommt das gute griechische Essen, dass sogar bei den Kindern sehr gut ankommt.

Ein besonderes Highlight bei einem Urlaub in Griechenland sind die vielen historischen Stätten. Bei einem Besuch in Athen ist es natürlich Pflicht dem Wahrzeichen der Stadt, der Akropolis, einen Besuch abzustatten. Der Blick über die Stadt beeindruckt nicht nur Erwachsene sondern begeistert auch Kinder. Wenn anfangs Ausflüge zu historischen Stätten für Kinder langweilig erscheinen, können sie, verpackt in die richtige Geschichte, im Familienurlaub zum absoluten Hit werden. Bei einem Besuch der Ruinen von Delphi können Eltern ihren Kids den Mythos vom Orakel von Delphi erzählen, wie auch viele weitere spannende griechische Sagen, die Ausflüge zu historischen Schauplätzen gleich viel spannender machen.

Über 13.000 Kilometer ist die griechische Küste lang. Für diese Strecke verantwortlich ist nicht nur das Festland, sondern die vielen kleinen vorgelagerten Inseln. Viele von ihnen haben interessante Angebote für die ganze Familie wie auf Rhodos. Dort gibt es nicht nur viele Möglichkeiten für einen Badeurlaub, die Insel kann auch mit dem Rad oder zu Fuß erkundet werden und ist ideal für einen Familienurlaub, wo die Kinder schon älter sind. Auf der Insel gibt es mehrere Rad- und Wanderwege, die die Besucher in die wunderschöne und faszinierende Natur entführen. Im Hafen von Mandraki soll einst auch eines der Sieben Weltwunder gestanden haben - der Koloss von Rhodos. Wer Abwechslung zum Strandurlaub und vom Sandburgenbauen sucht, der wird im Faliraki-Waterpark fündig. Der Freizeitpark bietet im Familienurlaub Badespaß für jedes Alter. Es gibt Wellenbecken, Speedrutschen, ein eigenes Piratenschiff für die Kinder und noch vieles mehr wie Restaurants und auch Entspannungsbereiche für die Eltern.

Nicht nur an Land gibt es im Familienurlaub vieles zu erleben, natürlich spielt in Griechenland das Wasser eine große Rolle. Wer sich ein Familienhotel am Strand sucht, der hat oft auch die Möglichkeit unterschiedliche Wassersportarten auszutesten. Der Vorteil im Familienhotel ist, dass bereits für Kinder Schnupperkurse in unterschiedlichen Wassersportarten angeboten werden. In jedem Fall sollten die Besucher einen Tag auf einem Schiff verbringen. Es gibt abwechslungsreiche und spannende Touren mit Booten, die den Besuchern eine völlig neue Seite von Griechenland zeigen. Oft auch verbunden mit spannenden Geschichten, von Piraten, versunkenen Schätzen und mystischen Wesen, die Kinderaugen zum Leuchten bringen und die Kids in eine abenteuerliche Welt entführen.

Entdeckt jetzt die besten Angebote für euren Familienurlaub in Griechenland.

MAGAZIN

ALLE ARTIKEL

Internet im Familienurlaub? Braucht man das? Über die Hälfte der Urlauber sagt ja. Und das nicht ohne Grund.

Mit dem Auto in den Familienurlaub: Abenteuer oder Nervenprobe? Mit diesen Tipps wird’s Vorfreude pur.

Urlaub im Clubhotel wird auch bei Familien immer beliebter. Warum das so ist und was ein Cluburlaub bietet, lest ihr hier.

Winterurlaub mit Kindern ist ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Wie der Skiurlaub ein Erfolg wird lest ihr hier.